Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Allgemeines

Verkäufe und Lieferungen erfolgen ausschließlich zu den nachstehenden Bedingungen, die für den Inhalt des Vertrages allein maßgebend sind. Mit der Bestellung erkennen Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) an. Abweichungen hiervon müssen ausdrücklich schriftlich vereinbart werden. Die Bedingungen gelten nicht nur für dieses Geschäft, sondern auch für alle späteren Geschäfte ohne nochmalige Vereinbarung. Die Vertragssprache ist Deutsch.

1. Vertragsschluss
1.1 Die Darstellung der Produkte in unserem Online-Shop stellt lediglich eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, bei uns Ware zu bestellen.
1.2 Mit dem Absenden der Bestellung geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die automatisch erzeugte Bestellbestätigungs-E-Mail stellt noch keine Annahme des Angebotes dar, sondern dokumentiert lediglich, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist. Die Entscheidung darüber, ob wir eine Bestellung annehmen, liegt in unserem freien Ermessen. Wenn wir eine Bestellung nicht ausführen werden, teilen wir Ihnen dies unverzüglich mit.
1.3 Der Kaufvertrag kommt dann zustande, wenn wir Ihnen die bestellte Ware zusenden. Sollte unsere Bestellbestätigung Schreib- oder Druckfehler enthalten oder sollten unserer Preisfestlegung technisch bedingte Übermittlungsfehler zu Grunde liegen, so sind wir zur Anfechtung berechtigt. Bereits erfolgte Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.

2. Preis und Zahlung
Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Für den Versand der Ware innerhalb Deutschlands wird bei einem Bestellwert unter 20,00 € eine Versandpauschale von 1,45 € erhoben. Ab einem Bestellwert von 20,00 € liefern wir Versandkostenfrei. Die Bezahlung der Waren erfolgt wahlweise den im Bestellvorgang vorgeschlagenen Zahlungsarten (Rechnung, PAYPAL).
Bei Lieferung auf Rechnung verpflichten Sie sich, den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware ohne Abzug zu begleichen. Kommen Sie mit der Zahlung in Verzug, behalten wir uns vor, Mahngebühren in Rechnung zu stellen. Für den Fall des Zahlungsverzugs verpflichten Sie sich zum Ersatz aller Kosten, Spesen und Barauslagen, die uns durch Verfolgung unserer Ansprüche entstehen. Hierzu gehören, unbeschadet einer prozessrechtlichen Kostenersatzpflicht, auch alle außergerichtlichen Kosten eines beauftragten Inkassoinstitutes oder Rechtsanwaltes.

3. Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns: 

auditas GmbH
Nürnbergerstr. 65
Technologie Centrum Westbayern
D-86720 Nördlingen

E-Mail: stephanie.schein@auditasbatteries.com

Tel.: 0049 (0) 9081 / 78 967 0
Fax: 0049 (0) 9081 / 78 967 29

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular auf unserer homepage verwenden (www.vitalenergie.de/widerruf), das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (auditas GmbH Emil-Eigner-Strasse 1; 86720 Nördlingen;
E-Mail: stephanie.schein@auditasbatteries.com; Tel.: 090818055380 Fax: 090818055389) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Der Käufer trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Für originalverpackte Batterien gibt es bei uns bis zu 12 Monaten vor Ablauf der Haltbarkeit eine Geld-zurück-Garantie.

4. Kostentragungsvereinbarung
Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

5. Eigentumsvorbehalt
Der Kaufgegenstand bleibt bis zum Ausgleich der uns auf Grund des Kaufvertrags zustehenden Forderungen unser Eigentum. Ist der Käufer eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder eine Person, die bei Abschluss des Vertrags in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handelt (Unternehmer), gilt der Eigentumsvorbehalt auch für die Forderungen, die wir als Verkäufer insgesamt aus der laufenden Geschäftsbeziehung gegenüber dem Kunden haben.
Der Käufer verpflichtet sich, die gelieferten, unter Eigentumsvorbehalt stehenden Waren sorgsam zu behandeln. Solange der Eigentumsvorbehalt besteht, ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung von uns eine Vermietung oder anderweitige, unsere Sicherung beeinträchtigende Überlassung des Kaufgegenstandes sowie seine Veränderung zulässig.
Bei Zahlungsverzug des Käufers sind wir zur Rücknahme der Ware berechtigt und der Käufer zur Herausgabe verpflichtet. Die Geltendmachung des Eigentumsvorhalts sowie die Pfändung des Liefergegenstandes durch uns gelten nicht als Rücktritt vom Vertrag .

6. Haftung für Mängel
Der Käufer hat im Falle von Mängeln an der Kaufsache zunächst einen Anspruch auf Beseitigung von Fehlern (Nachbesserung) oder Ersatzlieferung. Der Käufer hat einen Fehler unverzüglich nach dessen Feststellung schriftlich anzuzeigen. Kann der Fehler nicht beseitigt werden oder sind für den Käufer weitere Nachbesserungsvorschläge bzw. Ersatzlieferungsversuche unzumutbar, kann der Käufer an Stelle der Nachbesserung vom Kaufvertrag zurücktreten oder eine entsprechende Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung) verlangen.
Die Haftung des Verkäufers, seines gesetzlichen Vertreters oder seiner Erfüllungsgehilfen für etwaige dem Käufer entstehende Schäden ist ausgeschlossen, sofern nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt.

7. Haftung für Schäden
Unsere Haftung für gesetzliche Pflichtverletzungen sowie aus Delikt ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Dies gilt nicht bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit der Kunden. Soweit Haftung für Schäden, die nicht auf der Verletzung von Leben, Körber oder Gesundheit des Kunden beruhen, für leichtes Fahrlässigkeit nicht ausgeschlossen ist, verjähren derartige Ansprüche innerhalb eines Jahres beginnend mit der Entstehung des Anspruches.

8. Recht des Verkäufers auf Rücktritt
Werden nach Vertragsschluss Umstände bekannt, die die Kreditunwürdigkeit des Käufers ergeben, kann der Verkäufer vom Vertrag zurücktreten.

9. Bild- und Markenrechte
Alle Bild-, Urheber- und Markenrechte für die eigenen Inhalte der Website (z.B. Grafiken, Sounds, Texte, Datenbanken, bewegte Bilder) liegen bei der auditas GmbH oder seinen Partnern. Eine Vervielfältigung und Verbreitung dieser Inhalte und/oder Verwendung der Marken und sonstigen Inhalte ohne ausdrückliche Zustimmung der auditas GmbH ist nicht gestattet.

10. Datenschutz
Zum Datenschutz beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

11. Internetbestellungen
Bestellungen, welche über das Internet abgegeben werden, sind rechtsverbindlich und ohne schriftliche Bestätigung wirksam. Nebenabreden, Änderungen und Ergänzungen bedürfen unserer schriftlichen Bestätigung.

12. Datenspeicherung
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per EMail zu. Die AGB können Sie jederzeit hier einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

13. Gerichtsstand
Bei allen sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten ist der Gerichtsstand Nördlingen, soweit der Käufer juristische Person des öffentlichen Rechts oder aber Kaufmann ist.

14. Salvatorische Klausel
Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam und/oder undurchführbar, so bleiben die übrigen Bestimmungen gleichwohl wirksam. Anstelle der undurchführbaren und/oder unwirksamen Bestimmungen gilt eine ihrem wirtschaftlichen Zweck am Nächsten kommende, gültige Bestimmung als vereinbart.

15. Entsorgung von Hörgerätebatterien (§ 9 BattG)
Wir weisen darauf hin, dass Batterien nach Gebrauch unentgeltlich in unserer Geschäftsstelle in Nördlingen zurückgegeben werden können. Die Entsorgung gebrauchter Batterien über den Hausmüll ist nicht zulässig.